Manuelle Lymphdrainage

Das Lymphgefäßsystem überzieht unseren Körper wie ein 3-dimensionales Netz, ist hauchdünn und elastisch. Es transportiert etwa 20% unserer Gewebsflüssigkeit und ist sehr wichtig für unser Immunsystem. Flüssigkeitsansammlungen werden aus dem Unterhautbindegewebe abtransportiert und gelangen so wieder ins Blutgefäßsystem. Die kleinsten Einheiten dieses Systems sind auf Muskelkontraktion von außen angewiesen, da es selbst keine besitzt. Darum wird das Lymphgefäßsystem durch Bewegung und sportliche Aktivitäten, vermehrte tiefe Bauchatmung und eine manuelle Lymphdrainage positiv beeinflusst. Die manuelle Lymphdrainage wirkt entwässernd, stärkt das Immunsystem, löst Verspannungen der Muskulatur und des Nervensystems. Außerdem wird das Lymphgefäßsystem durch diese Behandlung trainiert, es erfolgt eine maximale sanfte Hautverschiebung welche wohltuend, entspannend und entwässernd wirkt. Müdigkeit, vermehrter Harndrang, Durstgefühl sind positive Folgeerscheinungen.

Anwendung bei:

  • chronische Entzündungen (im anfallsfreien Stadium)
  • behandelte Tumore
  • medikamentös eingestellte Herzpatienten
  • Allergien (im anfallsfreien Stadium)
  • bei Antibiotikaeinnahme: erst nach mindestens drei Tagen der Antibiotikaeinnahme

Kontraindikationen:

  • alle akuten entzündlichen, infektiöse oder fieberhaften Prozesse
  • unbehandelte Tumore
  • unbehandelte Herzinsuffizienz
  • akute Thrombosen
  • akute Allergien
Art: Dauer: Preis:
Gesicht oder Teilkörper 30 min inkl. Nachruhen € 30,00
  60 min inkl. Nachruhen € 60,00
Kinderhotel Benjamin, Brandstatt 30, A-9854 Malta | Tel.: +43-4733-362 | info@kinderhotel-benjamin.at